Besucherzähler

News Archiv

[1][2][3][4][5][6][7][8][9][10][11][12][13][14][15][16][17][18][19][20] 21 [22][23][24][25][26][27][28][29][30][31][32]

MÖWI-Total
20.01.2013 - 15:30

Die erste Sendung von MÖWI-Total ist vorbei. Wir bedanken uns für ihr zahlreiches Erscheinen. Einen speziellen Dank unseren Sponsoren für ihre Unterstützung. Wir freuen uns, sie nächstes Jahr wieder bei uns begrüssen zu dürfen.

Doris Zaugg

Turnerabend
18.12.2012 - 13:27

                 

                 

Link zum Saalplan für Reservationen:

data/div_content/content_files/A5_4fbg_cmyk_falzflyer2.jpg

Link zur Sponsorenliste:

data/div_content/content_files/A5_4fbg_cmyk_falzflyer.jpg

Doris

Swiss Chamionship rope skipping
14.12.2012 - 09:23

Mit 12 SkipperInnen fuhren wir nach Kriens an den rope skipping- Wettkampf. Leider konnte Delia aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen, die „chestnuts“ wünschen gute Besserung!

Im Workshop Zumba gab es für Alle etwas zum Lachen und Bewegen. Im zwei Minuten Speed-Wettkampf wurde um jeden Seildurchzug gekämpft.

Der Anlass war top organisiert und die Stimmung locker und kameradschaftlich.

In den Longrope und Double Dutch-Wettkämpfen wurden wir von Uster unterstützt da beide Vereine mit wenig Skippern teilnahmen.

Mit drei Medaillen, persönlichen Rekorden und um ein paar Ideen reicher, kehrten wir am Abend nach Hause zurück. Herzlichen Dank an Angelika, Adrian und Fam. Urracci fürs Fahren.

Aus der Rangliste 2Min. Speed:

Kat. -11J. gemischt

22. Larissa Vock                   306

30. Tatiana Liegmann           230

 Kat. Knaben -14J.

 3.  Elias Colombi                 352

 Kat. Mädchen -14J.

 3.  Svenja Hartmann           440

 7.  Tatiana Urracci               398

17. Allegra Hochstrasser      344

 Kat. Frauen -25J.

 6.  Nadine Hüssy                 437

 8.  Sabrina Lüscher             427

10. Rebekka Lüscher           422

 Kat. Frauen – 40J.

 7.  Iris Stirnemann                356

 Kat. Frauen älter 55 J.

 1.  Heidi Hartmann               400

Die Longrope und Double Dutch Ränge sind wegen der geringen Anzahl teilnehmenden Uster + Mö-Wi Skipper nicht erwähnenswert

Heidi Hartmann

Frauenriegenreise 8./9. September
21.10.2012 - 10:48

Am Samstagmorgen bestiegen 14 bestgelaunte Frauen den Zug Richtung Toggenburg.

Nachdem wir unser Pyjama im Hotel Friedegg in Wildhaus deponiert hatten, wanderten wir auf 2 verschiedenen Routen auf Gamplüt. Die Hälfte der Frauen stiegen via Lisighaus, Alpli (mit Abstecher zum schönen Rastplatz Laui) den Berg hinauf, während die andere Hälfte den Höhenunterschied per Seilbahn meisterte und auf dem Panoramarundweg die Sicht auf Säntis und Churfirsten genoss. Belohnt wurden wir im Gasthaus mit einem feinen Apero, nochmals vielen Dank der Spenderin. Die ganz Mutigen traten dann die Retourfahrt nach Wildhaus per Trottinett an.

 Am Abend wurden wir von unseren Gastgebern im Hotel mit einem feinen Znacht und einem guten Tropfen verwöhnt. Die verschieden eingerichteten Schlafzimmer gaben noch Anlass zu vielen Spekulationen. Schliefen wir doch in Räumen wie dem Operationsraum oder der Werkstatt.

 Nach einer für die Meisten von uns erholsamen Nacht (nur der blaue kleine Zeh machte eine Ausnahme)  machten wir uns am Sonntag per Sesselbahn auf den Weg nach Oberdorf. Hier begann nach einem kurzen Aufstieg der bekannte Klangweg. Ob es an der frischen Bergluft oder an den genossenen „Hauströpfli“ vom Vorabend lag, welche uns beflügelte, sei dahingestellt. Von den verschiedenen Tönen der Klanggeräte begleitet wanderten wir auf dem Höhenweg Richtung Alt- St. Johann.

 Von hier aus ging es dann per Postauto und Zug wieder Richtung Heimat. Es war ein wunderschönes Wochenende, was nicht nur am Wetter lag und bei der Heimreise wurden bereits Pläne für die Reise im nächsten Jahr geschmiedet. 

 

Heidi Hartmann

Erlebnishof Winikon
24.09.2012 - 12:27

Es sind noch einige Fotos der Jugireise online. Viel Spass beim Anschauen.

Doris

[1][2][3][4][5][6][7][8][9][10][11][12][13][14][15][16][17][18][19][20] 21 [22][23][24][25][26][27][28][29][30][31][32]

Next Event - 29.03.19

Geburtstag von Nadine

Am 29.03.2019 wird Nadine genau 23 Jahre alt. Der SATUS Möriken-Wildegg gratuliert ganz herzlich!

Kalender
« März 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Random Picture
Neuester Kommentar

0

scheisse ha d Schoggi vergässe